Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agonopterix Alpigena

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU M-EU 01703 Agonopterix alpigena (FREY, 1870)

1-2: Schweiz, Bern, Chasseral, 1580 m, steile, südgerichtete Kalkfelsflur, leg. Raupen in Blattknäueln an Laserpitium siler 2. Juni 2007, Falter geschlüpft am 20. und 21. Juni 2007 (Studioaufnahmen: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner [Forum]
3-4, ein Individuum: Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand, leg. 29. Mai 2011 an Bergkümmel ( Laserpitium siler ), e.p. 18. Juni 2011 (Foto: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
5, ♂: Schweiz, Wallis, südlich Tschärmilonga, 2003er Waldbrandgebiet, 1720 m, 17. Juli 2017, am Licht (leg., det. durch GU & Foto Dieter Robrecht, conf. Peter Bucher) [Forum]


Raupe

1-2: Daten s. Falterbilder 1-2 (Studioaufnahmen: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner


Fraßspuren und Befallsbild

1-2, Frassbild an Laserpitium siler: Daten s. Falterbilder 1-2 (Freilandaufnahmen: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner


Puppe

1: Daten s. Falterbilder 1-2 (Studioaufnahme: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner



Diagnose

1: Kroatien, Umgebung von Visne, 15. August 2008 (leg. & Foto: Friedmar Graf), det. durch Barcoding Peter Buchner [Forum]


Genitalien

1, Präparat des unter Lebendfoto 5 gezeigten ♂: Schweiz, Wallis, südlich Tschärmilonga, 2003er Waldbrandgebiet, 1720 m, 17. Juli 2017, am Licht (leg., Präparation, Mikrofoto & det. Dieter Robrecht, conf. Peter Bucher) [Forum]


Erstbeschreibung

FREY (1870: 248-250) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]


Beschreibung als Depressaria seraphimella CHRÉTIEN, 1929

CHRÉTIEN in LHOMME (1929: 194, 304, pl. 5 fig. 9) [Reproduktionen: Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe]


Genitalien

1: Kroatien, Umgebung von Visne, leg. Friedmar Graf, 15. August 2008 (det., prep. & fot.: Peter Buchner) [Forum]



Biologie

Habitat

Schweiz, Bern, Chasseral, 1580 m, steile, südgerichtete Kalkfelsflur, 10. Juni 2007 (Foto: Rudolf Bryner)


Nahrung der Raupe

Die Raupe scheint fast ganz an das Berg-Laserkraut gebunden zu sein. RYMARCZYK et al. (2015) nennen darüber hinaus noch andere Arten der Gattung: L. gallicum, L. nestleri und L. latifolium.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Die Fauna Europaea führt Agonopterix seraphimella (CHRÉTIEN, 1929) aus Frankreich an. Die Art wurde offensichtlich nach einem einzigen Weibchen beschrieben, das auf der Zucht einer im Mai an Laserpitium siler gefundenen Raupe beruhte. Fundort - und damit locus typicus - war Lourdes im Département Hautes-Pyrénées in den französischen Pyrenäen. Die Art wurde danach anscheinend nie mehr gemeldet, auch nicht vom Wallfahrtsort Lourdes. Erst RYMARCZYK et al. (2015) machten sich auf den Weg, um im Mai bei Lourdes Raupen an Laserpitium siler zu finden. Und sie hatten nicht nur hier Erfolg, sondern auch im Zentralmassiv und den französischen Alpen. Dabei stellte sich heraus, dass sich weder die Raupen noch die Falter von Lourdes in irgendeiner Weise von Agonopterix alpigena der Alpen unterschieden. Folgerichtig verwiesen sie Agonopterix seraphimella (CHRÉTIEN, 1929) in die Synonymie von A. alpigena mit der Folge, dass die Verbreitung dieser Art westwärts auch das Zentralmassiv und die Pyrenäen umfasst.

(Autor: Erwin Rennwald)


Anmerkung zur Autorenschaft von "Agonopterix seraphimella"

Die Fauna Europaea [Fauna Europaea, last update 23 July 2012, version 2.5] nennt "(Lhomme 1929)" als Autor der Art.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU M-EU 01703 Agonopterix alpigena (FREY, 1870) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 21, 2017 11:41 von Buchner Peter
Suche: