Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agrochola Blidaensis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Xylenina
EU 09570 Agrochola blidaensis (STERTZ, 1915)

1: Italien, Sardinien, Meana Sardo (NU), 590 m, 2. November 2016, am Licht (det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]
2: Italien, Sardinien, Meana Sardo (NU), Ortuabishöhe, 800 m, 2. November 2016, am Licht (det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]
3: Italien, Sardinien, Meana Sardo (NU), 590 m, 21. November 2016 am Licht (det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]
4, dunkle Forum: Spanien, Provinz Pontevedra, Cerdedo, ca. 400 m, Garten, 12. November 2017 (det. & Foto: Luis Álvarez), conf. Axel Steiner [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etiketten (fot: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

STERTZ (1915: 130 + pl. III fig. 7) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Nach der Stadt Blida im Norden Algeriens genannt. (Text: Michel Kettner)


Andere Kombinationen


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Xylenina
EU 09570 Agrochola blidaensis (STERTZ, 1915) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 20, 2019 19:46 von Erwin Rennwald
Suche: