Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Anatrachyntis Simplex

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Cosmopterigidae (Prachtfalter)
EU 03161 Anatrachyntis simplex (WALSINGHAM, 1891)

1, 2, zwei Falter: Vereinigte Arabische Emirate, Abu Dhabi Emirat, Sameih (24° 43' 40" N / 54° 49' 33" E), 10 m, 29. November 2013, am Licht [Forum]
3: Vereinigte Arabische Emirate, Abu Dhabi Emirat, Sameih (24° 43' 40" N / 54° 49' 33" E), 10 m, 30. Januar 2014, am Licht [Forum]



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung", dort unter Stagmatophora gossypiella einsortiert


Erstbeschreibung

WALSINGHAM (1891: 119-120) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]

Die Bildtafeln fehlen im Scan der Biodiversity Heritage Library (Zeitschriftenexemplar aus den Smithsonian Institution Libraries).



Biologie

Nahrung der Raupe

Aus Europa unbekannt. In den Tropen in von anderen Insekten vorgeschädigten Baumwoll-Kapseln, angeblich aber auch an Palmen.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Nach KOSTER & SINEV (2003) und der [Fauna Europaea] kommt die Art in Großbritannien (verschleppt), Portugal und Spanien und auf Zypern vor.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Cosmopterigidae (Prachtfalter)
EU 03161 Anatrachyntis simplex (WALSINGHAM, 1891) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 1, 2019 15:20 von Jürgen Rodeland
Suche: