Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ancylosis Albicosta

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 06048 Ancylosis albicosta (STAUDINGER, 1870)

1-2: Ukraine, Gebiet Cherson, Golopristanskii Bezirk, Burkut, 1. Mai 2017, am Licht (fot.: Alexandr Zhakov), det. Oleksiy Bidzilya [Forum]



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-3: Ukraine, Gebiet Cherson, Golopristanskii Bezirk, Burkut, 1. Mai 2017, am Licht (leg. & fot.: Viktor Yepishin), det. Oleksiy Bidzilya [Forum]


Genitalien

Männchen

1, ♂: Ukraine, Gebiet Cherson, Golopristanskii Bezirk, Burkut, 1. Mai 2017, am Licht (det. & fot.: Oleksiy Bidzilya) [Forum]


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1870: 202-203) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Locus typicus: Russland, Sarepta [bei Wolgograd]. Aus Europa nur vom Südosten des europäischen Teils von Russland bekannt, ferner aus der Ukraine (s.o.) und Rumänien (Fauna Europaea). Außerhalb Europas von Nordafrika (Marokko) an ostwärts über den Nahen Osten bis Zentralasien.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 06048 Ancylosis albicosta (STAUDINGER, 1870) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 12, 2019 15:49 von Michel Kettner
Suche: