Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Anthracia Eriopoda

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Dypterygiini
EU 09485 Anthracia eriopoda (HERRICH-SCHÄFFER, [1851])

1: Griechenland, Ilia, Kakovatos, Dünenlandschaft mit Gärten am Strand, 10 m, 28. Juli 2013 (Foto: Jochen Kostewitz), det. Egbert Friedrich [Forum]
2: Griechenland, Peloponnes, Kardamili, Viros-Schlucht, Umg. Moni Sotiros, N 36 54' 18" E 22 15' 23", 200 m, mediterrane Macchia am Übergang zum supramediterranen Eichenwald, 29. September 2013, am Licht (Foto: Christian Papé), det. Christian Papé [Forum]
3 und 4, zwei ♂♂: Zypern, Paphos, südwestlich Kidasi, am Fluss Dhiarizos, 250 m, e.o. Zucht, Weibchen: 27. September 2013, Köderfang (leg., cult., det. & Fotos: Egbert Friedrich)
5, ♀: Zypern, Paphos, südöstlich Kidasi, 400 m, 28. September 2013, Köderfang (leg., det. & Foto: Egbert Friedrich) [Forum 3-5]



Diagnose

Männchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Türkei, Inegöl, Tahtaköprü, 10. August 1995 (Fotos: Michel Kettner), leg. & det. Michel Kettner


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1851]: 413) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Darin indizierte (erst im Folgejahr erschienene) Abbildung

HERRICH-SCHÄFFER ([1852]: Noctuides pl. 116 fig. 596 [reproduziert von Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe]



Biologie

Habitat

1, Fluss in schattigem Platanenwald, auf beiden Seiten des Flusses erheben sich kleine Hügel und Felsen: Zypern, Paphos, südwestlich Kidasi, Fluss Dhiarizos, 250 m, 1. April 2013 (Foto: Petra Peuker) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(Wollfuß).
SPULER 1 (1908: 236R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Dypterygiini
EU 09485 Anthracia eriopoda (HERRICH-SCHÄFFER, [1851]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 24, 2019 11:29 von Jürgen Rodeland
Suche: