Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Apatema Sutteri

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Autostichidae
EU 02944a Apatema sutteri GOZMÁNY, 1997



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

GOZMÁNY (1997: 98): „Nun hat Herr SUTTER auf Aegina eine auch äußerlich schöne neue Art entdeckt, und so möchte ich sie meinem Freund REINHARD SUTTER widmen.“


Faunistik

Nach der [Fauna Europaea] kommt die Art in Griechenland vor.


Typenmaterial

GOZMÁNY (1997: 97) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: „Holotypus: ♂; Hellas, I.(nsel) Aegina, Marathonas, 10 m, L(icht-)F(ang) 14.6.(19)96 leg. et coll. SUTTER, Präp. 4607 SUTTER.“


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Autostichidae
EU 02944a Apatema sutteri GOZMÁNY, 1997 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 7, 2015 10:36 von Jürgen Rodeland
Suche: