Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Argyroploce Mengelana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04772a Argyroploce mengelana (FERNALD, 1894)



Diagnose

Erstbeschreibung

FERNALD (1894: 131) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

KARSHOLT et al. in BÖCHER et al. (2015: 318) schreiben: "The hostplant in Canada is Dryas integrifolia. Larva of A. mengelana probably have a life cycle of 2 years (Mackay & Downes 1969). Adults fly from early June to early August. They fly in dry, sunny places with Cassiope Vegetation (Nielsen 1910: 67)."



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Locus typicus: Nord-Grönland, McCormick Bay, 77° 42' N

Nach der [Fauna Europaea] kommt die Art auf Nowaja Semlja (Russland) vor. KULLBERG et al. (2018/2019) nennen dazu als einzigen Nachweis eine auf REBEL (1923) zurückgehende Meldung vom 19. August 1921 von Belushja Guba.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04772a Argyroploce mengelana (FERNALD, 1894) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 30, 2019 21:35 von Erwin Rennwald
Suche: