Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Catocala Dilecta

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.])
EU M-EU 08872 Catocala dilecta (HÜBNER, [1803-1808])

1-2: Slowenien, Primorska, Karst, 500 m, Raupe am 18. Mai 2012 an Traubeneiche (Quercus petraea), e.l. 2. Juli 2012 (fot.: Eva Benedikt, Helmut Deutsch), cult. & det. Helmut Deutsch [Forum]
3, ♀ (Muttertier der unten dokumentierten Eizucht): Zypern, Troodos-Gebirge, Chandria, Adelfoi, 1590 m, 29. September 2013, Lichtfang (leg., phot. & det.: Egbert Friedrich) [Forum]
4: Griechenland, Westmakedonien, Grevena, ca. 2 km NE Spileo, N 40° 00' 56.8", E 21°17' 38.4", ca. 690 m, extrem trockener, fast vegetationsloser Geröllhang aus Schiefer, von niedrigen supramediterranen Eichenwäldern umgeben, 23. Juli 2014, Lichtfang (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1-2, Eifunde August 2005: Italien, Friaul, Alesso, Zucht an Eiche, 31. Mai 2006 (Fotos: Dietmar Schmid), cult. & det. Dietmar Schmid [Forum]
3-4: Kroatien, Zadar, ex ovo - Zucht 1983 (Fotos: Helmut Deutsch), leg., cult. & det. Helmut Deutsch
5-12: Frankreich, Languedoc-Roussillon, Hérault, St. Gély-du-Fesc, an Quercus ilex, 12. Mai 2010, leg. & cult. Allan Liosi, (Studiofotos: am 12./17./20 und 24. Mai 2010, Allan Liosi), det. Erwin Rennwald [Forum]
13-20, verschiedene Exemplare: Zypern, Troodos-Gebirge, Chandria, Adelfoi, 1590 m, ex ovo Zucht, Weibchen 29. September 2013, Lichtfang (leg., cult., phot. & det.: Egbert Friedrich) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-8, verschiedene Exemplare und Stadien: Zypern, Troodos-Gebirge, Chandria, Adelfoi, 1590 m, ex ovo Zucht, Weibchen 29. September 2013, Lichtfang (leg., cult., phot. & det.: Egbert Friedrich) [Forum]


Kokon und Puppe

1-6: Frankreich, Languedoc-Roussillon, Hérault, St. Gély-du-Fesc, (Funddata siehe Raupe: 5-12) (Studiofotos Kokon und Puppe am 14. Juni 2010: Allan Liosi) [Forum]


Ei

1: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), 590 m, ♀ leg. August 2016, Foto 4. April 2017 (det. & Foto: Christian Siegel) [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2: Griechenland, östlich Katarapass, Panaghia, 2. August 1999 (Fotos: Michel Kettner), leg. & det. Michel Kettner


Ähnliche Arten

Unterschied zu Catocala sponsa

Auf der Unterseite der Hinterflügel zieht ein meist kräftiger schwarzer Strich vom Mittelfleck durch die Discoidalzelle bis zur Flügelbasis.
Ein absolutes Merkmal ist das nicht, denn der schwarze Strich kann bei beiden Arten vorhanden sein und seine Ausprägung ist etwas variabel. (Axel Steiner)

1, Catocala dilecta: Griechenland, östlich Katarapass, Panaghia, Lichtfang, 2. August 1999 (leg., det. & fot.: Michel Kettner)
2, ♀ Catocala sponsa: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, Lichtfang, 18. Juli 1976 (leg., det. & fot.: Michel Kettner)


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1803-1808]: pl. 83 fig. 388) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-3: Frankreich, Languedoc-Roussillon, Hérault, St. Gély-du-Fesc, 12. Mai 2010 (Fotos: Allan Liosi) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Dilecta (lat.) Liebling, Geliebte. Siehe Anmerkung zu Catocala sponsa. (Text: Axel Steiner)


Andere Kombinationen

Unterarten


Faunistik

Die alten Meldungen aus Deutschland sind allesamt fraglich. das Auftauchen einzelner wandernder Tiere kann aber nicht ausgeschlossen werden. (Siehe hierzu auch STEINER 1997).

Nach SWISSLEPTEAM (2010) in der Schweiz "bisher nur im Tessin und Puschlav".


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.])
EU M-EU 08872 Catocala dilecta (HÜBNER, [1803-1808]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 1, 2018 0:06 von Erwin Rennwald
Suche: