Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Catoptria Caucasicus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06303a Catoptria caucasicus (ALPHÉRAKY, 1876)



Diagnose

Erstbeschreibung

ALPHÉRAKY (1876: 27-28) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen


Faunistik

Von der Fauna Europaea (Fauna Europaea Web Service. Last update 22 December 2009. Version 2.1. Available online at http://fauna.naturkundemuseum-berlin.de) aus dem Süden des europäischen Russlands angeführt. Nach SLAMKA (2008: 63) liegt der locus typicus im Nordkaukasus und die Art war (ist ?) auch nur von dort bekannt. Ob die Art in Europa vorkommt oder nicht hängt damit an der Definition, ob man die Manytsch-Niederung als Grenze zwischen Europa und Asien ansieht (wie es in der Fauna Europaea sonst eigentlich gehandhabt wird) oder den Kaukasus-Hauptkamm (wie im Lepiforum).

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06303a Catoptria caucasicus (ALPHÉRAKY, 1876) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 15, 2019 16:34 von Erwin Rennwald
Suche: