Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Catoptria Europaeica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06288 Catoptria europaeica BŁESZYŃSKI, 1965



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1 & 2: Frankreich, Alpes Maritimes, NP Mercantour, 1950 m, 26. Juli 2009 (coll. & fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. Toni Mayr [Forum]



Weitere Informationen

Faunistik

Die Art ist nur aus einem engen Gebiet im Südosten Frankreichs und dem angrenzenden Italien bekannt.


Typenmaterial

BŁESZYŃSKI (1965: 268): „Locus typicus: Südfrankreich: Basses Alpes. Holotypus ♂: „Basses-Alpes, Forêt d'Entraunes. VIII.“, GU-968-BŁ., coll. BŁESZYŃSKI, Kraków.
[...]
Diese neue Art wird nach drei ♂♂ aus dem Forêt d'Entraunes beschrieben. Obwohl ich Serien von Stücken aus dieser Artengruppe aus den Basses-Alpes untersucht habe, konnte ich kein ♀ dieser so interessanten neuen Art feststellen. Der Holotypus (siehe oben) und zwei Paratypen, hiervon einer GU-4009-BŁ., in coll. BŁESZYŃSKI, Kraków. Alle drei kamen von der gleichen Lokalität.“


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06288 Catoptria europaeica BŁESZYŃSKI, 1965 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 30, 2019 12:43 von Michel Kettner
Suche: