Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ceratuncus Dzhungaricus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU 00484 Ceratuncus dzhungaricus ZAGULAJEV, 1971



Weitere Informationen

Faunistik

Locus typicus nach ZAGULAJEV (1971: 420): „Восточный Казахстан, Джунгарский Алатау, Тополевка“.

Dass eine aus Ost-Kasachstan beschriebene Art in Europa vorkommt, verwundert nicht - dass die bisherigen Funde aber auf Spanien und Portugal beschränkt sind, schon. CORLEY et al. (2014) können den bisherigen portugiesischen Nachweisen aus Baixo Alentejo und der Extremadura noch zwei Nachweise aus Beira Litoral (Ansião, Paúl da Arzila) beifügen.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU 00484 Ceratuncus dzhungaricus ZAGULAJEV, 1971 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 30, 2019 17:27 von Erwin Rennwald
Suche: