Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cerura Delavoiei

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU Cerura delavoiei (GASCHET, 1876)



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Weibchen

1-3, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

GASCHET (1876: 522) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Die Art wurde nach dem Finder benannt: "M. Delavoie, entomologiste de Rochefort, ayant été le premier à la signaler, je propose de l'appeler vinula, variété Delavoiei" (GASCHET 1876).


Andere Kombinationen

Unterarten


Faunistik

Die Art wurde aus "El-Esmau" (Algerien) beschrieben; den Ort konnte ich bisher noch nicht finden, er dürfte aber im Umfeld des damaligen Aufenthaltsortes von Herrn Delavoie gelegen haben, also um Bordj-Bouïra, rund 100 km südöstlich von Algir. Nach der [Fauna Europaea, last update 29 August 2013 | version 2.6.2] kommt die Art (in der ssp. canariensis PINKER 1968) auf den Kanarischen Inseln vor.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU Cerura delavoiei (GASCHET, 1876) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 22, 2019 18:28 von Jürgen Rodeland
Suche: