Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cochylimorpha Discopunctana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04239 Cochylimorpha discopunctana (EVERSMANN, 1844)



Diagnose

NEDOSHIVINA (2007) bildet im Rahmen ihrer Lectotypus-Festlegung ein Faltermännchen (99 fig. 25) und dessen Genitalien (105, fig. 50) ab.


Erstbeschreibung

EVERSMANN (1844: 528-529) [ursprünglich im Besitz des Frankfurter Senators und Entomologen Carl von Heyden befindlicher Band in der Universitätsbibliothek Frankfurt am Main]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Typenserie

NEDOSHIVINA (2007: 100): “Types. Lectotype ♂ (here designated) (Fig. 25): ‘Spask’ <handwritten>, ‘195b’ <hand-written>, ‘praep. | micr. | N 7749 | Eux. discopunctana Ev. ♂ | Cotypus. Spask’ <white, printed>, ‘Praep. micr. N 0040 | Cochylimorpha discopunctana | (Eversmann, 1844) | S. Nedoshivina det., 2006’ <white, printed>, ‘LECTOTYPUS. | Cochylis discopunctana Ev., 1844. | S. Nedoshivina design. 2007’ <red, printed>. – Paralectotypes: 1 ♂, 1 ♀ and 1 specimen without abdomen from Spassk (‘Spask’).”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04239 Cochylimorpha discopunctana (EVERSMANN, 1844) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 14, 2019 15:06 von Michel Kettner
Suche: