Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Coleophora Longicornella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU M-EU 02454 Coleophora longicornella CONSTANT, 1893



Diagnose

1-3: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung


CONSTANT (1893: 401-402 + pl. 11 fig. 10) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Schon in der Erstbeschreibung von CONSTANT (1893) von der französischen Mittelmeerküste wird darauf hingewiesen, dass die Raupensäcke an der Strandaster zu finden sind. KASY (1959, 1965) führen die Art vom Neusiedler See ei Illmitz (Österreich, Burgenland) von "Aster tripolium ssp. pannonicus" an. SZŐCS (1974) schreibt "Über die Lebensweise der Coleophora longicornella Const. in Ungarn" und nennt dabei ebenfalls "Aster tripolium L., ssp. pannonicus" als Nahrungspflanze. Die Art lebt also an verschiedenen Unterarten der Strandaster, die neuerdings von der Gattung Aster abgespalten wird und demzufolge Tripolium pannonicum heißt.



Weitere Informationen

Locus typicus

Die Art wurde vom Strand des Golfe Juan bei Vallauris (Département Alpes-Maritimes, ganz im Südosten von Frankreich) beschrieben.


Faunistik

Außer von der Mittelmeerküste Frankreichs wurde die Art nachgewiesen in Italien, Griechenland und Binnenland-Salzbereichen von Österreich (Burgenland: Neusiedler See) und Ungarn.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU M-EU 02454 Coleophora longicornella CONSTANT, 1893 diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 4, 2017 18:27 von Erwin Rennwald
Suche: