Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Coleophora Neli

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU 02868-084 Coleophora neli BALDIZZONE, 2000



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

BALDIZZONE (2000: 294): “La specie è dedicata al suo primo raccoglitore, il caro amico dr. Jacques Nel, di La Ciotat, Francia, che da anni si dedica in modo serio es appassionato allo studio dei Microlepidotteri, specialmente della fauna francese, con risultati eccellenti, sopratturro per quanto riguarda la biologie di Pterophoridae e Coleophoridae.”


Faunistik

Nach der Fauna Europaea [Fauna Europaea, Version 2.4, last updated 27 January 2011] in Europa nur aus Frankreich und Italien (Festland) bekannt.


Typenmaterial

BALDIZZONE (2000: 288): “Holotypus ♂ “V. Varaita (CN) Colle dell'Agnello, 2750 m, 12.VII.1998, G. Baldizzone leg.” “PG Bldz 12244 ♂”, coll. Baldizzone.” — Paratypen: 12 ♂♂ und 3 ♀♀ aus Italien und Frankreich.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU 02868-084 Coleophora neli BALDIZZONE, 2000 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 4, 2016 12:58 von Jürgen Rodeland
Suche: