Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Condica Viscosa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Condicinae
EU 09334 Condica viscosa (FREYER, [1831])

1, ♂: Zypern, Troodos-Gebirge, Agios Nikolaos, 830 m, 3. November 2008, Lichtfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
2, ♀: Zypern, Umg. Paphos, Kidasi, 250 m, 24. Oktober 2008, Lichtfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
3-4: Griechenland, Peloponnes, Metamorfosi bei Trizina, ca. 60 m, 12. Oktober 2010, am Licht (Fotos: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
5: Griechenland, Peloponnes, Metamorfosi bei Trizina, ca. 60 m, 13. Oktober 2010, am Licht (Foto: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
6: Griechenland, West-Kreta, Sfakia, 100 m, 12. April 2012, Lichtfang (fot.: Heiner Ziegler), det. Michel Kettner [Forum]
7: Zypern, Paphos, Nikokleia, Pension Vasilias Nikoklis, 100 m, 31. Oktober 2012, Lichtfang (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]
8: Portugal, Algarve, 2 km NE Porto de Lagos, 37°13.181' N, 8°30.553' W, Garrigue und Mischwald, ca. 50 m, 10. April 2010, am Licht (leg., det. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
9: Zypern, Nordzypern, Ortsrand von Catalköy, 50 m, 8. März 2013, Lichtfang (det. & fot.: Wolfgang Langer), conf. Daniel Bolt [Forum]
10-11: Zypern, Nordzypern, Ortsrand von Argaka, 100 m, 22. März 2013, Lichtfang (det. & fot.: Wolfgang Langer), conf. Michel Kettner [Forum]
12, ♀: Italien, Westsardinien, Sinis peninsula (OR), loc Is Arutas, 18. November 2016 (leg., det. & fot.: Christian Siegel) , conf. Axel Steiner [Forum]


Raupe

1-2, grüne Form, und 3-4, braune Form: Zypern, Bezirk Larnaca, Kornos, 290 m, an (vermutlich) Dittrichia viscosa, 4. Oktober 2014, Tagfund (Fotos: Pia Wesenberg), det. Stefan Ratering [Forum]


Ei

1: Italien, Westsardinien, Sinis peninsula (OR), loc Is Arutas, , ♀ am Licht 18. November 2016, Foto 28. November 2016 (fot.: Christian Siegel) [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

FREYER ([1831]: 39-40, pl. 21 fig. 3) [Reproduktionen: Jürgen Rodeland nach Band in der Bibliothek des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe]



Biologie

Habitat

1-2, Garrigue und Mischwald: Portugal, Algarve, 2 km NE Porto de Lagos, 37°13.181' N, 8°30.553' W, ca. 50 m, 10. April 2010 (Fotos: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
3: Griechenland, Kreta, 2 km E Georgioupolis, 29 km SE Chania, Sanddünen-Tamarisken-Sandstrand, 35°21.25'N, 24°17.0'E, 3 m, 29. Oktober 2013 (fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]


Nahrung der Raupe

Die Raupe lebt unter anderem an Dittrichia viscosa, einer Pflanze, die im Mittelmeerraum viele Wege säumt. (Stefan Ratering)

1-2: Zypern, Bezirk Larnaca, Kornos, 290 m, 4. und 13. Oktober 2014 (Fotos: Pia Wesenberg) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(Visc. Viscosa, Pechnelke, wegen der Färbung).
SPULER 1 (1908: 188L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Ausführungen von TREMEWAN (1988: 4) und OLIVIER (2000: 419).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Condicinae
EU 09334 Condica viscosa (FREYER, [1831]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 18, 2019 19:08 von Michel Kettner
Suche: