Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Crocallis Loebeli

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Geometridae (Spanner) / Ennominae / Außereuropäische Arten
Crocallis loebeli STADIE & FIEBIG, 2014

1: Türkei, Karaman, Dereköy, 1000 m, light trap, 6. Oktober 2016 (Photo: Özgür Koçak), det. Michel Kettner [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

STADIE & FIEBIG (2014: 236): “The species is dedicated to our good friend and colleague Dr. Hans LÖBEL, Sondershausen, Germany, for his merits in investigation the West Palaearctic and Australian Geometridae and for his great engagement for the Geometriadae Mundi project.”


Typenmaterial

STADIE & FIEBIG (2014: 234): “Holotype ♂ Türkei Prov.(ince) Sivas, Gürün Umg.(ebung) Gök Pinar, N 38°39'35''E 37°15'54'', 21.05.2009 TF (Tagfang)/LG (Lichtfang) 1580m e(x)L.(arva) leg. D. SADIE & H. LÖBEL, coll. Dirk STADIE ZSM (DS93/2012);” — Eine große Serie von Paratypen, alle aus der Türkei.


Literatur


Bestimmungshilfe / Geometridae (Spanner) / Ennominae / Außereuropäische Arten
Crocallis loebeli STADIE & FIEBIG, 2014 non-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 26, 2017 16:02 von Michel Kettner
Suche: