Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cucullia Reisseri

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Cuculliinae, Tribus Cuculliini
EU 09231 Cucullia reisseri BOURSIN, 1933

1-2; Spanien, Provinz Soria, Villaciervos, 1150 m, 12. Juni 2019 (leg. A. & Z. Laštůvka, det. & fot.: Zdeněk Laštůvka)



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1: Spanien, Teruel, San Martin del Rio, 700 m, 24. Mai 1993, Lichtfang (Aufnahme: Maurits De Vrieze), gen. det. (Februar 2002) José Luis Yela



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Etymologie (Namenserklärung)

BOURSIN (1933: 452): „Herrn H. Reisser freundlichst gewidmet.“


Faunistik

Locus typicus nach BOURSIN (1933: 452): „Mauretania Hisp., Xauen A'Faska, 1350 m“ = Nordmarokko, Region Tanger-Tétouan-Al Hoceïma, Provinz Chaouen, Chaouen (= Shifshawn; auch Chefchaouen), A'Faska (A'Feska: Nordseite Jebel Tisouka-Massiv) [Forumsbeitrag von Hermann Falkenhahn]


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Cuculliinae, Tribus Cuculliini
EU 09231 Cucullia reisseri BOURSIN, 1933 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 24, 2020 16:43 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: