Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Dahlica Estrela

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Psychidae (Echte Sackträger)
EU 00807c Dahlica estrela (ARNSCHEID, 2012)



Diagnose

Männchen

1, ♂ Holotypus (Spannweite 12 mm): Portugal, Serra da Estrela bei Manteigas, 1700-1800 m, e.l. 22. Mai 2012 (leg., det. & Foto: Wilfried Arnscheid)

Männchen: Spannweite 11,5-12,5 mm, Schuppen sehr breit, Fühler mit 24-26 Gliedern, beschuppt und bewimpert.

Weibchen: Flügellos, honiggelb, ca. 3 mm lang und 1 mm breit. Augen, Beine und Fühler gut entwickelt, Fühler kurz mit 9-11 Gliedern.

Sack: Länge 6-7 mm, Breite 2 mm, dreikantig, mit feinkörnigen Sand- und Erdteilchen belegt.

Angaben nach ARNSCHEID (2012)



Biologie

Habitat

Den Lebensraum der Art bilden feinmineralische und mit lückenhafter Vegetation bewachsene Randbereiche von Granitfelsen in einer Höhenlage von 1700 bis 1800 m. Erwachsene und zum Teil angesponnene Raupen wurden sehr versteckt in Felsritzen und Nischen gefunden.

1: Portugal, Serra da Estrela, am Torre bei Manteigas, 1700 m (Foto: Wilfried Arnscheid)


Lebensweise

Anfang Mai wurden sowohl aktive als auch bereits angesponnene und verpuppungsreife Raupen sowie Puppen nachgewiesen.

Angaben zur Biologie nach ARNSCHEID (2012)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

ARNSCHEID (2012) erläutert: "Nach ihrer Herkunft aus der Serra da Estrela, dem höchsten Gebirgsmassiv Portugals wird die neue Art benannt."


Andere Kombinationen


Taxonomie

Die neu beschriebene Art wurde in die Gattung Brevantennia gestellt. Der Autor wies aber darauf hin, dass sie quasi ein Bindeglied zur Gattung Dahlica darstellt. ARNSCHEID & WEIDLICH (2017) sehen Brevantennia mittlerweile als Untergattung von Dahlica an, nicht mehr als Gattung.


Faunistik

Locus typicus ist: "Portugal, Serra da Estrela bei Manteigas, 1700-1800 m".


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Psychidae (Echte Sackträger)
EU 00807c Dahlica estrela (ARNSCHEID, 2012) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 15, 2019 14:36 von Michel Kettner
Suche: