Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Depressaria Peniculatella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU 01825 Depressaria peniculatella TURATI, 1922

1: Spanien, Provinz Teruel, Albarracín, N 40°24'44.7 W 1°25'45.3, 1152 m, am Licht, 23. September 2017 (Foto: Henk Gremmer), det. Peter Buchner [Forum]
2: Spanien, Provinz Teruel, Albarracín, N 40°24'44.7 W 1°25'45.3, 1152 m, 23. September 2017, am Licht (det. & fot.: Henk Gremmer), conf. Peter Buchner [Forum]



Diagnose

Mit 2 weiteren Arten in Europa (D. hirtipalpis und D. erinaceella) gehört D. peniculatella in die Untergattung Hasenfussia. Charakteristisch für die Untergattung sind die (bei frischen Tieren) sparrig abstehenden Schuppen. Das sieht man hier besonders bei der seitlichen Aufnahme gut [Peter Buchner im Forum].


Erstbeschreibung

TURATI (1922: 177, pl. A fig. 26) [nach Exemplar in der Bibliothek des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe]



Weitere Informationen

Synonyme


Faunistik

Gemäß Fauna Europaea [Fauna Europaea, last update 29 August 2013, version 2.6.2] ist die Art für unser Gebiet nur aus Spanien und Portugal bekannt.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU 01825 Depressaria peniculatella TURATI, 1922 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 24, 2019 15:48 von Michel Kettner
Suche: