Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Digitivalva Eglanteriella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Glyphipterigidae
EU 01553 Digitivalva eglanteriella (MANN, 1855)



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, „Klimesch-Sammlung“, dort unter Digitivalva cydoniella einsortiert.


Erstbeschreibung

MANN (1855: 566-567, 567 falsch als „467“ paginiert) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

GAEDIKE (2011) nennt Helichrysum angustifolium als Nahrungspflanze der Art.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

GAEDIKE (2011) schreibt zur Art: "D. eglanteriella is currently known from the Iberian Peninsula, Corsica, Greece, and Libya, while the records from Italy and Cyprus have not been verified."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Glyphipterigidae
EU 01553 Digitivalva eglanteriella (MANN, 1855) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 10, 2019 9:22 von Jürgen Rodeland
Suche: