Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Dyspessa Aculeata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Cossidae (Holzbohrer)
EU 04164 Dyspessa aculeata TURATI, 1909



Diagnose

1-3 & 4-6, zwei ♂♂: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. Julian Bittermann


Erstbeschreibung

TURATI (1909: 121-123, pl. VI figs. 24-26) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Lebensweise

Über die Biologie der Präimaginalstadien ist nichts bekannt. Nach der Erstbeschreibung und nach DE FREINA & WITT (1990) wurden die wenigen bekannten Falter Ende Mai bis Mitte Juni in Sizilien auf Steppenheiden in niederen bis mittleren Höhenlagen gefunden.


Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Verbreitung

Die Art wurde aus Ficuzza auf Sizilien beschrieben und scheint ein Endemit Siziliens zu sein.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Cossidae (Holzbohrer)
EU 04164 Dyspessa aculeata TURATI, 1909 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 18, 2017 23:36 von Erwin Rennwald
Suche: