Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Dysspastus Baldizzonei

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Autostichidae
EU 03028 Dysspastus baldizzonei GOZMÁNY, 1977



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

GOZMÁNY (1977: 95): “Dedicated to DR. G. BALDIZZONE, Asti, excellent microlepidopterist and collector of the new species.”


Typenmaterial

GOZMÁNY (1977: 95): “Holotype male: “Grecia – Isola di Creta l. BALDIZZONE” “Iraklion lux Amnisós 3–7/VIII/1973”; three male paratypes (slide 4936, GOZMÁNY) and one female paratype (slide 4940, GOZMÁNY) with the same label data. Holotype and two paratypes in DR. BALDIZZONE's collection, Asti, two paratypes in the Hungarian Natural History Museum, Budapest.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Autostichidae
EU 03028 Dysspastus baldizzonei GOZMÁNY, 1977 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 29, 2019 17:32 von Jürgen Rodeland
Suche: