Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Elachista Istanella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU 01946 Elachista istanella NIELSEN & TRAUGOTT-OLSEN, 1987



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung".



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Die Art ist nach ihrem locus typicus Camino de Istan in Andalusien benannt.


Typenmaterial

NIELSEN & TRAUGOTT-OLSEN (1987: 112-113): “Holotype ♂, Spain: Andalusia, Marbella, El Mirador, 17.vii.1975. Genitalia slide ETO 2061 (Traugott-Olsen) (ZMUC).
Paratypes. Spain: 1 ♂, 1 ♀, Andalusia, Camino de Istan, 8.vii.1972, 10.vii.1975 (Traugott-Olsen) (ZMUC and Traugott-Olsen coll.); 14 ♂, 2 ♀, same locality, 12.vi.1981 (Traugott-Olsen) (BMNH, ZMUC, Traugott-Olsen coll.).”


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU 01946 Elachista istanella NIELSEN & TRAUGOTT-OLSEN, 1987 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 19, 2019 14:16 von Michel Kettner
Suche: