Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Elachista Obliquella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU M-EU 01973 Elachista obliquella STAINTON, 1854

1-2: Österreich, Burgenland, Rohrbach, Laubmischwald und tiefgründige Halbtrockenrasen, Tagfund am 1. Juli 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. durch GU Peter Buchner & Rudolf Bryner [Forum]



Diagnose

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung", dort unter Elachista megerlella einsortiert.

1: Frontalansicht des Beleges von Lebendbilder 1-2. Beschreibung nach TRAUGOTT- OLSEN, E & SCHMIDT NIELSEN; E.: “The Elachistidae of Fennoscandia and Denmark, 1977”: „Female: Head pale ochreus grey, frons paler, mottled with brownish on vertex.“ Obwohl das Tier in diesem Bereich schon viele Schuppen verloren hat, ist diese Farbangabe nachvollziehbar.


Genitalien

1: Präparat des unter 1-2 gezeigten ♀. Rechst oben als Einschub die 2 sehr kleinen, aber kompakten Signa in stärkerer Vergrößerung

1: Genitalpräparat eines nicht abgebildeten ♂, Österreich, Wien, Wienerwald: Cobenzl, am Licht 15. Juni 2012 (leg. Oliver Rist, det. durch GU und Mikro-Foto: Peter Buchner)


Erstbeschreibung

STAINTON (1854: 258) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU M-EU 01973 Elachista obliquella STAINTON, 1854 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 14, 2016 22:57 von Erwin Rennwald
Suche: