Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Elachista Oukaimedenensis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU 01911a Elachista oukaimedenensis TRAUGOTT-OLSEN, 1988



Biologie

Nahrung der Raupe

KAILA (2015) kann das Süßgras mit der Raupe benennen: "Host plant of larva is Lygeum spartum". Die entsprechenden Beobachtungen stammen aus dem südlichen Spanien.


Weitere Informationen

Typenserie

TRAUGOTT-OLSEN (1988: 310) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: “Holotype ♂, Morocco: High Atlas, 4 km E. of Oukaimeden, 2200 m, 10.vii.1975 (F. Kasy) (Prep. Gen. N. U. Parenti 2732 ♂ (underside Mus Vind 11.o71)) (NMW).”

KAILA (2015) schreibt zum Holotypus: "Holotype ♂ labelled: 10.7.1975, Marokko. Hoher Atlas, 4 km östl. Oukaim’den, 2200 m. F. Kasy leg.; Holotype [rounded with red margin]; Elachista triseriatella Stt. det. U. Parenti; prep. gen. n. 2723 U. Parenti ♂; Elachista oukaimdensis [sic] det. E. Traugott-Olsen; DNA sample 16866 Lepid. Phyl. (NHMW)."


Taxonomie

KAILA (2015) kommt zum Schluss: "E. oukaimedenensis is referred to as OTU 1 in Mutanen et al. (2015)."


Faunistik

KAILA (2015) kann neben dem Typenfundort in Marokko eine ganze Reihe von Fundstellen aus dem südlichen Spanien anführen.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU 01911a Elachista oukaimedenensis TRAUGOTT-OLSEN, 1988 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 20, 2016 19:49 von Erwin Rennwald
Suche: