Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epicallima Mikkolai

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Oecophoridae (Faulholzmotten)
EU 02310b Epicallima mikkolai (LVOVSKY, 1995)



Biologie

Nahrung der Raupe

Die beiden von VIVES MORENO (2003: 95) aus Spanien gemeldeten Exemplare wurden aus Phoenix dactylifera gezüchtet.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Die Art wurde aus Tunesien beschrieben. VIVES MORENO (2003: 95) meldete den Erstnachweis für Spanien und damit gleichzeitig für Europa: "Hemos podido estudiar dos machos obtenidos ex larvae sobre Phoenix dactylifera L., ALICANTE: Elche, a 86 m., 2 11, 8-IV-1998 (S. Gómez leg.)." FALCK & KARSHOLT (2019: 327) melden den Erstnachweis für die Kanarischen Inseln: "GRAN CANARIA, Puerto Rico 0-50 m, 1 1, 1 0, 17-30-IX-2018, leg. P. Falck, genitalia slide 2863PF (PF)." Nach ihnen war die Art bisher sonst nur durch die Typenserie aus Tunesien und die 2 Exemplare aus Spanien."

(Autor: Erwin Rennwald)


Typenmaterial

LVOVSKY (1995: 144, 147): “Материал (15 экз.). Голотип: ♂, Тунис, «Sahara Douz Oasis», 16 IV 1984 (K. Mikkola).
Паратипы: 7 ♂, 3 ♀, с той же этикеткой; 2 ♂, 1 ♀, Тунис, «Skanés, hotel Tanit», 14–15 IX 1977, N 151 и N 159 (S. et L. Mahunka); 1 ♀; Тунис, «Hamman-Sousse», 23 IX 1977, N 195 (S. et L. Mahunka). Голотип и 7 паратипов хранятся в Зоологическом музее университета Хельсинки; 3 паатипа – в Естественно-историческом музее в Будапеште и 4 паратипа – в Зоологическом институте РАН в Саикт-Петербурге.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Oecophoridae (Faulholzmotten)
EU 02310b Epicallima mikkolai (LVOVSKY, 1995) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 21, 2020 23:38 von Erwin Rennwald
Suche: