Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Fotouebersicht Praedatoren

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Prädatoren "Prädator bezeichnet in der Biologie, in allgemeiner Form, einen Organismus, der einen anderen zum Zweck der Nahrungsaufnahme nutzt und dabei meist tötet."


Formicidae (Ameisen)

Lacertidae (Eidechsen)

Microchiroptera (Fledermäuse)

Chrysopidae (Florfliegen)

Ranidae (Frösche)

Mantidae (Gottesanbeterinen)

Spheciformes (Grabwespen)

Orthoptera (Heuschrecken)

Vespidae (Hornisse, Wespen)

Coleoptera (Käfer)

Odonata (Libellen)

Muridae (Mäuse)

Neoptera (Ohrwürmer)

Flora (Pflanzen)

Asilidae (Raubfliegen)

Arachnida (Skorpione, Spinnen)

Panorpidae (Skorpionsfliegen)

Scutigeridae (Spinnenläufer)

Aves (Vögel)

Heteroptera (Wanzen)


Bestimmungshilfe / Prädatoren "Prädator bezeichnet in der Biologie, in allgemeiner Form, einen Organismus, der einen anderen zum Zweck der Nahrungsaufnahme nutzt und dabei meist tötet."

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 29, 2020 19:23 von Michel Kettner
Suche: