Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Glaucolepis Alypella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU 00194 Glaucolepis alypella (KLIMESCH, 1975)



Diagnose

1-3: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"
[Hinweis: In der Erstbeschreibung ist zu lesen: „Der Beschreibung liegen 16 ♂♂ und 24 ♀♀ mit der Bezettelung Paguera, Mallorca, e.l. 15.VI.-5.VIII.1968 zugrunde. Der Holotypus und die Paratypen werden in meiner Sammlung verwahrt.“ Demnach ist davon auszugehen, dass das hier gezeigte Exemplar zur Serie der Paratypen gehört.]



Biologie

Nahrung der Raupe

KLIMESCH (1975) züchtete seine Falter für die Erstbeschreibung der Art aus Blattminen der im Mittelmeerraum verbreiteten Strauchigen Kugelblume (Globularia alypum). Die Minen werden in der hier verlinkten Erstbeschreibung sehr detailliert beschrieben.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Taxonomie

NIEUKERKEN et al. (2016) überführen Glaucolepis von einer Untergattung von Trifurcula in eine eigenständige Gattung, die sie Trifurcula als Schwestergattung gegenüberstellen.


Faunistik

Locus typicus ist Paguera auf der Mittelmeerinsel Mallorca (Spanien). Die Art wurde ansonsten noch in Spanien, Süd-Frankreich und Nordafrika gefunden. Hinzu kommt mit großer Unsicherheit Griechenland.


Typenmaterial

KLIMESCH (1975) informiert: „Der Beschreibung liegen 16 ♂♂ und 24 ♀♀ mit der Bezettelung Paguera, Mallorca, e.l. 15.VI.-5.VIII.1968 zugrunde. Der Holotypus und die Paratypen werden in meiner Sammlung verwahrt.“ Die Klimesch-Sammlung befindet sich heute in den Zoologischen Staatssammlungen München (ZSM).

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU 00194 Glaucolepis alypella (KLIMESCH, 1975) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 22, 2018 12:44 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: