Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Homoeosoma Oxyargentella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 06077a Homoeosoma oxyargentella TSVETKOV, 2020

1-2: Russland, Leningrad Prov., Volosovo Distr., Wiese nahe dem See Khyul’gyuzi, 25. Juni 2015 (Freilandfotos: Eugene V. Tsvetkov)



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

TSVETKOV (2020: 119): “The name of the new species is a noun derived from the Ancient Greek prefix oxy- and the Latin word argentum.”


Faunistik

Die Art ist bisher nur aus einem engen Bereich im europäischen Teils von Russland bekannt. TSVETKOV (2020: 119) schreibt zur Verbreitung seiner neuen Art: "The species inhabits the Izhora Plateau in the Leningrad Province. It is found in two closely situated localities near the Dontso Village at the source of the Oredezh River and near Lake Khyul’gyuzi (14 km NW from the first locality)."


Typenmaterial

TSVETKOV (2020: 116): “Holotype. Male, Russia, Leningrad Prov., Volosovo Distr., environs of Lake Khyul’gyuzi, 25.VI.2015, leg. E.V. Tsvetkov (ZIN).
Paratypes (all in ZIN). The same data as for holotype, 2 males, 1 female; the same locality and collector, 27.VI.2014, 1 male, 2 females, 18.VII.2015, 1 female; environs of Dontso Vill., 28.VI.2014, the same collector, 1 female.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 06077a Homoeosoma oxyargentella TSVETKOV, 2020 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 17, 2020 12:48 von Jürgen Rodeland
Suche: