Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Idaea Mutilata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08088a Idaea mutilata (STAUDINGER, 1876)

1: Italien, Sizilien, Piazza Armerina, 600 m, Lichtfang, 16. Juni 2012 (Foto: Florian Nantscheff), det. Dieter Fritsch [Forum]



Diagnose

Erstbeschreibung

STAUDINGER in VON KALCHBERG (1876: 140-141) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

mutilus, mytilus Miesmuschel, wegen der muschelartigen Färbung und Zeichnung?.“
SPULER 2 (1910: 8L)


Andere Kombinationen


Taxonomie

Die I. litigiosaria nahestehende Art aus Sizilien und dem südlichsten Festland Italiens fehlt bei KARSHOLT & RAZOWSKI (1996).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08088a Idaea mutilata (STAUDINGER, 1876) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 31, 2019 17:32 von Erwin Rennwald
Suche: