Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Infurcitinea Gaedikella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU 00574a Infurcitinea gaedikella NEL, 2003



Diagnose

Männchen

1, ♂: Spanien, Aragon, Palneario de Panticosa, 1650 m, 14. Juli 2012 (fot.: Helmut Deutsch), leg. Toni Mayr, gen. det. Reinhard Gaedike [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

NEL (2003: 46): « Espèce dédiée au Dr. Reinhard GAEDIKE en remerciement de son aide amicale. »


Faunistik

Nach Erstbeschreibung und der [Fauna Europaea] kommt die Art in Frankreich vor. GAEDIKE (2020: 685) meldet sie erstmals auch aus Spanien: "1 ♂, SPAIN, Aragón [Huesca], Balneario de Panticosa, 1650 m, 14-VII-2012, leg. T. Mayr (coll. Mayr)."


Typenmaterial

NEL (2003: 46): « Fixation des types (tous conservés in coll. J. Nel à La Ciotat)
HOLOTYPE mâle, vallée de la Gordolasque, vers 1200 m d'altitude (Alpes-Maritimes), 3 juillet 2001, prép. gen. JN 15326, J. Nel leg.
PARATYPES : 1 mâle, idem ; 1 mâle, la Bollène-Vésubie, D 70, 1300 m (Alpes-Maritimes), 20 juin 1995, prép. gen. JN 6008, J. Nel leg. »


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU 00574a Infurcitinea gaedikella NEL, 2003 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 20, 2021 11:37 von Michel Kettner
Suche: