Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Lignyoptera Fumidaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07603 Lignyoptera fumidaria (HÜBNER, [1825])
Europarechtlich streng geschützt: Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie der EU (FFH), Anhang II (Arten, für deren Erhaltung besondere Schutzgebiete ausgewiesen werden müssen)
Europarechtlich streng geschützt: Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie der EU (FFH), Anhang IV (streng zu schützende Arten von gemeinschaftlichem Interesse)

Männchen

1-4, ♂: Österreich, Niederösterreich, Fischawiesen, 8. November 2012 (det. & fot.: Werner Reitmeier) [Forum]


Kopula

1-2: Österreich, Burgenland, Neusiedler See - Gebiet, 16. November 2017, det. & Freilandfotos Rudolf Eis



Diagnose

Männchen

1, ♂: Österreich, Burgenland, Zitzmannsdorfer Wiesen, 11. November 1982 (Beleg-Foto: Peter Buchner) leg. & det. Fritz Kasy, coll. Rudolf Eis


Weibchen

1, ♀: Österreich, Niederösterreich, Fischawiesen, ex ovo - Zucht 1987 (Beleg-Foto: Peter Buchner) leg., cult. & det. Rudolf Eis


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1825]: pl. 101 figs. 520-521) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-4: Österreich, Niederösterreich, Fischawiesen, 8. November 2012 (fot.: Werner Reitmeier) [Forum]



Nahrung der Raupe

Als Nahrungspflanze werden Schafgarben genannt, in deren Blütenständen die Raupen fressen sollen.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„fumidus rauchig, nach der Allgemeinfärbung.“
SPULER 2 (1910: 98L)


Andere Kombinationen

Unterarten


Taxonomie

Nach SKOU & SIHVONEN (2015: 207) und MÜLLER et al. (2019: 516-518) ist die Zuordnung der Gattung Lignyoptera zu den Ennominae und dort zu den Lithinini sehr unsicher.


Faunistik

MANCI et al. (2016) melden den Erstnachweis aus Rumänien im Nordosten des Landes. Die Gesamtverbreitung umschreiben sie mit: "eastern Austria, Hungary, Bulgaria, Ukraine, steppe region of European Russia, the Caucasus region, the Transcaucasian to Siberia and Altai Mountains (Prout, 1912; Culot, 1920; Petrányi, 2014)."

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07603 Lignyoptera fumidaria (HÜBNER, [1825]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 19, 2019 8:21 von Erwin Rennwald
Suche: