Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Merulempista Jucundella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler z.T.) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
05746a Merulempista jucundella (CHRÉTIEN, 1911)



Diagnose

Erstbeschreibung

CHRÉTIEN (1911: 516) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Autorschaft der Erstbeschreibung

LERAUT (2014) bezeichnet sowohl in der Checkliste als auch auf der Artseite - wohl irrtümlich - "(Joannis, 1911)" als Autor der Art.


Taxonomie und Faunistik

Merulempista wolschrijni ASSELBERGS, 1997 wurde aus den Niederlanden beschrieben, wohin die Art aber vermutlich nur verschleppt war. Nach LERAUT (2014) handelt es sich dabei um ein Synonym zu der aus Biskra, Algerien, beschriebenen M. jucundella, die außer von Algerien auch von Tunesien bekannt wurde. Nach SLAMKA (2019: 137-138, 142) war LERAUTs (2014) Zuordnung aber falsch und M. wolschrijni ist ein Synonym zu Merulempista turturella. M. jucundella kommt demnach in Europa nicht vor.

(Autor: Erwin Rennwald)


Publikationsdatum der Erstbeschreibung

Nach den « Dates d'apparition des Annales en 1911 » [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org] ist das Heft 4 des Jahrgangs 1910 am 26. April 1911 erschienen.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler z.T.) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
05746a Merulempista jucundella (CHRÉTIEN, 1911) non-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 5, 2020 12:34 von Jürgen Rodeland
Suche: