Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Metanarsia Incertella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03194 Metanarsia incertella (HERRICH-SCHÄFFER, 1861)

1-2: Spanien, Saragossa, Landstrich zwischen Monegrillo und dem Ebro, 285 m, 17. August 2016, am Licht. (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

1-2: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"
3: Spanien, Saragossa, Landstrich zwischen Monegrillo und dem Ebro, 285 m, 17. August 2016, am Licht. (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Die Gattung Epiparasia wurde von BIDZILYA (2005) aufgelöst und in die Gattung Metanarsia eingegliedert.


Faunistik

In der Fauna Europaea [Fauna Europaea, last update 23 july 2012, Version 2.5] wird die Art aus Spanien und dem mittleren, östlichen und südlichen Teil des europäischen Russlands angeführt.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03194 Metanarsia incertella (HERRICH-SCHÄFFER, 1861) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 24, 2016 16:10 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: