Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Micropterigidae

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien
Micropterigidae (Urmotten) in Mitteleuropa - ganz Europa

Die Urmotten sind die ursprünglichste aller Schmetterlingsfamilien. Anders als alle anderen Schmetterlinge besitzen die Falter keinen Saugrüssel, sondern Mandibeln, mit denen sie Blütenpollen zerkleinern können. Die Tiere fliegen ausschließlich tagsüber und sind wegen ihrer Ernährungsweise vor allem auf den Blüten von Kräutern, aber auch auf denen von Bäumen und Sträuchern zu finden. Während die Mandibeln ein Merkmal sind, das sich dem Beobachter nur über ein Mikroskop erschließt, sind Vertreter der Familie auch anhand ihrer metallisch glänzenden Flügel, den zwei paar Spornen an jeder Hintertibie und vor allem am auffälligen Haarschopf zu erkennen. Der Haarschopf ist typisch für ursprüngliche Familien der Kleinschmetterlinge - z.B. auch für die Eriocraniidae, Adelidae u.a.

Weltweit sind ca. 100 Arten der Micropterigidae beschrieben worden. In Europa ist die Familie nur mit der Gattung Micropterix vertreten. Die folgende Liste enthält die 15 in Deutschland, der Schweiz und Österreich nachgewiesenen Arten.

Fotoübersichten: lebende Falter - gespannte Falter - Raupen

00004 Micropterix aglaella (DUPONCHEL, 1838)
00005 ... allionella (FABRICIUS, 1794)
00007 ... aruncella (SCOPOLI, 1763)
00008 ... aureatella (SCOPOLI, 1763)
00009 ... aureoviridella (HÖFNER, 1898)
00010 ... calthella (LINNAEUS, 1761)
00024 ... isobasella STAUDINGER, 1871
00028 ... mansuetella ZELLER, 1844
00031 ... myrtetella ZELLER, 1850
00032 ... osthelderi HEATH, 1975
00033 ... paykullella (FABRICIUS, 1794)
00034 ... rablensis ZELLER, 1868
00035 ... rothenbachii FREY, 1856
00036 ... schaefferi HEATH, 1975
00038 ... tunbergella (FABRICIUS, 1787)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien
Micropterigidae (Urmotten) in Mitteleuropa - ganz Europa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 2, 2016 23:05 von Erwin Rennwald
Suche: