Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Micropterix Gaudiella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Micropterigidae (Urmotten)
EU 00024b Micropterix gaudiella ZELLER & HUEMER, 2015

1, am Typenfundort: Italien, Bergamo, Alpi Orobie Rifugio Ca d´Arera, 1600 m, 25. Juni 2014, Tagfund (Freilandfoto: Norbert Pöll), det. Christof Zeller [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, drei ♂♂, Paratypen: Italien, Lombardia, Alpi Orobie, Rifugio Ca. d´Arera, 1600 m, 25. Juni 2014 (leg. A. Mayr, coll. & Fotos H. Deutsch) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

ZELLER & HUEMER (2015): “It was a great pleasure to find this unexpected new species from the Italian Alps. Therefore the new species is called “gaudiella”, derived from the Latin word “gaudium”, which means “fun, pleasure, happiness”.“”


Faunistik

Die Art ist bisher nur von ihrem Typenfundort bekannt: Italien, Piemont, Alpi Orobie, Pizzo Arero, 1600 m.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Micropterigidae (Urmotten)
EU 00024b Micropterix gaudiella ZELLER & HUEMER, 2015 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 12, 2019 17:16 von Michel Kettner
Suche: