Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Neocrambus Wolfschlaegeri

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06328 Neocrambus wolfschlaegeri (SCHAWERDA, 1937)



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Der locus typicus liegt in Nordmazedonien.


Typenmaterial

SCHAWERDA (1937: 56): „Ein ♂ und zwei ♀. Ochrida (Petrina 1600 m) Mazedonien. Am 23. und 26. Juni 1935 von Herrn Roman Wolfschläger (Linz) erbeutet, dem diese neue Art gewidmet sei. Die erste Type in meiner Sammlung, die beiden anderen Exemplare in der Sammlung des Herrn Wolfschläger und im Wiener Museum.“


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06328 Neocrambus wolfschlaegeri (SCHAWERDA, 1937) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 6, 2020 14:17 von Jürgen Rodeland
Suche: