Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Notocelia Trimaculana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05026 Notocelia trimaculana (HAWORTH, [1811])

1-2, ♀: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, Raupen an Weißdorn (Crataegus spec.) am 29. April 2010, e.l. 16. Mai 2010 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer), conf. alle 3 Falter (Bilder 1-6) Christian Kaiser
3-4, ♀: Funddaten wie Bild 1-2, e.l. 22. Mai 2010 (Fotos: Heidrun Melzer)
5-6, ♀: Funddaten wie Bild 1-2, e.l. 26. Mai 2010 (Fotos: Heidrun Melzer)
7-8: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, Raupe an Weißdorn (Crataegus spec.) am 24. April 2008, e.l. 18. Mai 2008 (Studiofotos: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
9-10: Deutschland, Sachsen, Scheibeberg bei Zittau, Wiesengrundstück am Waldrand, 320 m, 15. Juni 2013, Lichtfang (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]


Raupe

1-4: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, an Weißdornstrauch (Crataegus spec.), 29. April 2010 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer)
5-6, verpuppungsbereit und verblasst: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, an Weißdornstrauch (Crataegus spec.), 24. April 2008 (Studiofotos: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1-2, Weißdornstrauch (Crataegus spec.) und versponnene Triebspitze: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, 29. April 2010 (Fotos: Heidrun Melzer


Puppe

1-2: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, Raupe an Weißdorn (Crataegus spec.) am 24. April 2008 (Studiofotos am 6. Mai 2008: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
3: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Waldrand, Raupen an Weißdorn (Crataegus spec.) am 29. April 2010 (leg., cult., det. & Foto am 4. Mai 2010: Heidrun Melzer)



Diagnose

Männchen

1, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 21. Juni 2013, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Weibchen

1, ♀: Finnland, Åland, Mariehamn, 7. Juli 1947 (fot: Pekka Malinen, kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst), leg. Nordman, coll. LTKM
2, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 4. Juli 2013, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Geschlecht nicht bestimmt

1: Deutschland, Thüringen, Mumsdorf/Falkenhain, renaturierte Braunkohlengrube Phoenix Nord, 180 m, 26. Mai 2018, Lichtfang (leg., präp. & fot.: Hartmuth Strutzberg), det. Hans-Peter Deuring [Forum]


Genitalien

Männchen

1, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 21. Juni 2013, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Weibchen

1-2, ♀: ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 4. Juli 2013, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]

Vergleich ♂ Genitalien von Notocelia rosaecolana & Notocelia trimaculana

Unterer Fortsatz des Cucullus bei Notocelia trimaculana gerundet, bei Notocelia rosaecolana länger und zugespitzt.
Die Länge der Socii werden manchmal als Unterscheidungsmerkmal angeführt. Bei Notocelia rosaecolana sollen sie länger sein. Wie man sieht, sind sie bei Notocelia trimaculana manchmal auch relativ lang. Die von Notocelia rosaecolana scheinen in diesem Fall schlanker zu sein. Ob das immer so ist, kann ich nicht beurteilen, da ich nur dieses eine Notocelia rosaecolana ♂ habe.
(Text: [Hans-Peter Deuring])


Erstbeschreibung

HAWORTH ([1811]: 442) [nach Public-Domain-Digitalisat https://doi.org/10.3931/e-rara-72786 des Exemplars der ETH-Bibliothek Zürich]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir übernehmen hier die von HEPPNER (1982) angegebenen Publikationsjahre.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05026 Notocelia trimaculana (HAWORTH, [1811]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 21, 2020 12:02 von Jürgen Rodeland
Suche: