Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pempeliella Bayassensis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 05698a Pempeliella bayassensis LERAUT, 2001 Artberechtigung unklar!



Diagnose

Männchen

1, ♂: Schweiz, Waadt, Château-d'Oex, 1200 m, 22. Juni 2013, Tagfang (leg., gen. det. [GP 2013-243] und Foto: Rudolf Bryner) [Forum]


Genitalien

Männchen

1, ♂: Schweiz, Waadt, Château-d'Oex, 1200 m, 22. Juni 2013, Tagfang (leg., gen. det. [GP 2013-243] und Foto: Rudolf Bryner) [Forum]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

LERAUT (2001: 184): « Derivatio nominis : de Bayasse (04), hameau près duquel a été capturée cette espèce. »


Taxonomie

SLAMKA (2019: 39) zweifelt die Artberechtigung von P. bayassensis stark an: "Because of the great variability of P. sororiella and similarity of genitalia with bayassensis as well ambiguous results in genetic analyses the taxonomic status of bayassensis is unclear."


Faunistik

Nach der Fauna Europaea Vorkommen in Frankreich und der Schweiz. LERAUT (2014) konkretisiert: "Switzerland (Grisons), France; Morocco (Ifrane). In France, southern Alps, from Hautes-Alpes to Alpes-Maritimes ... also mentioned from Pyrénées-Orientales." SLAMKA (2019: 39) ergänzt Literaturangaben aus Mittel-Italien, Spanien und Marokko.

Die Angaben aus der Schweiz betreffen Zinal (VS) und Tujetsch, Selva (GR), 1600 m (SCHMID (2016)). [Grisons (GR) (LERAUT (2014) und wiederholt von SLAMKA (2019)) ist nach SCHMID (2016) falsch!]

(Autor: Erwin Rennwald)


Typenmaterial

LERAUT (2001: 183): « HOLOTYPE mâle, France, Alpes-de-Haute-Provence, Bayasse près Barcelonnette, 8-VII-1995 (P. Leraut) (prép. gén. Leraut n° 6940 ; MNHN, Paris). Paratypes. France, un mâle, Hautes-Alpes, l'Argentière-la-Bessée, 6-VII-1924 (H. Cleu) (prép. gén. Leraut n° 6943 ; MNHN, Paris) ; un mâle, France, Hautes-Alpes, Brunissard, 6-VII-1994 (Th. Varenne) (prép. gén. Th. Varenne n° 1479). Suisse, Valais méridional, Zinal (prép. gén. Leraut n° 6942 ; MNHN, Paris). »


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 05698a Pempeliella bayassensis LERAUT, 2001 Artberechtigung unklar! diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 1, 2020 14:22 von Jürgen Rodeland
Suche: