Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Perigune Narbonea

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 07599 Perigune narbonea (LINNAEUS, 1767)

1: Frankreich, Südfrankreich, 9. April 2008 (Foto: Tineke Aarts), det. Egbert Friedrich, Otmar Czadek und Dieter Fritsch [Forum]
2-3: Frankreich, Vaucluse (84), Crillon-le-Brave, La Sidoine, 360 m, 18. April 2011, (Foto Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler [Forum]
4: Frankreich, Alpes-de-Haute Provence, 2 km SE Moustiers-Saint-Marie, N 43° 49' 39.60", E 6° 13' 50.01", 620 m, Waldlichtung, 3. Mai 2013, am Licht (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]
5-6, ♂: Frankreich, Provence, Département Alpes-de-Haute-Provence, nördlich Forcalquier, Le Revest, 710 m, 27. Mai 2014, Lichtfang (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]
7: Frankreich, Dept. Alpes Maritimes, Coaraze, Plan du Linéa, 420 m, 2. April 2015 (Foto: Jochen Kostewitz), det. Egbert Friedrich [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Spanien, Granada, Baza, 800 m, 28. April 2011 (leg. & Foto: Helmut Deutsch), det. Hartmut Rietz [Forum]
2-3, 4-5, 6-7 und 8-9, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1767: 837) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Frankreich, Alpes-de-Haute Provence, 2 km SE Moustiers-Saint-Marie, N 43° 49' 39.60", E 6° 13' 50.01", 620 m, Waldlichtung, 3. Mai 2013 (fot.: Christian Papé) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

partitaria: „partitus geteilt, nach der scharfen Felderzeichnung der Vorderflügel.“
SPULER 2 (1910: 117L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Die Art wurde aus Portugal ("Lusitania") beschrieben. Nach SKOU & SIHVONEN (2015) tritt sie auch in Teilen von Spanien, dem südlichen und mittleren Frankreich und im westlichen Ligurien (Italien) sowie auf Mallorca auf, außerhalb Europas zudem in Nordafrika von Marokko bis Tunesien.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 07599 Perigune narbonea (LINNAEUS, 1767) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 31, 2019 13:47 von Erwin Rennwald
Suche: