Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Andalusicus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01212a Phyllonorycter andalusicus A. LAŠTŮVKA & Z. LAŠTŮVKA, 2006



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Raupe miniert im Stängel des Dolden-Ginsters.



Weitere Informationen

Typenmaterial

LAŠTŮVKA et al. (2013) schreiben zu ihrem Untersuchungsmaterial, das auch die Typenserie enthält:
"Material: Spain, Almería, Los Piletas, 1 ♂, 17-VI-2010; Granada, Diezma, 1 ♂, 1 ♀, 1-VII-1992 (holotype and paratype), Granada, Caniles, 1 ♂, 2-VII-1994 (paratype), stem mines with pupae on Genista umbellata, 12-VI-2008, 3 ♂♂, 6 ♀♀ ex p., VI-2008; Málaga, Ronda, 2 ♀♀, 23-VI-2006, all leg. A. & Z. Laštůvka, coll. A. Laštůvka."


Faunistik

Locus typicus: Spanien, Granada, Diezma. Die Art ist nur aus Andalusien bekannt: Almería, Granada, Málaga.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01212a Phyllonorycter andalusicus A. LAŠTŮVKA & Z. LAŠTŮVKA, 2006 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 16, 2017 23:38 von Erwin Rennwald
Suche: