Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Crimea

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01235a Phyllonorycter crimea BARYSHNIKOVA & BUDASHKIN, 2005



Diagnose

Nach BARYSHNIKOVA & BUDASHKIN (2005: 180): “The new species is similar to P. tristrigella Hw. in the general characters of the forewing pattern and structure of the male and female genitalia, differing, however, in the valva, which is markedly shorter and differently shaped as compared to that in the specimen of P. tristrigella from England (Fig. 3).”



Biologie

Nahrung der Raupe

Unbekannt!



Weitere Informationen

Typenmaterial

Die Typen (drei ♂♂ und ein ♀) befinden sich nach BARYSHNIKOVA & BUDASHKIN (2005: 179) “at Zoological Institute, St. Petersburg”.


Faunistik

Locus typicus nach BARYSHNIKOVA & BUDASHKIN (2005: 179): Ukraine, Krim, Krasnolesye, Waldwiese.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01235a Phyllonorycter crimea BARYSHNIKOVA & BUDASHKIN, 2005 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 16, 2017 23:37 von Erwin Rennwald
Suche: