Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Schreberella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU M-EU 01305 Phyllonorycter schreberella (FABRICIUS, 1781)

1: Schweiz, Waadt, Cudrefin, 430 m, leg. 5. Oktober 2005 Rudolf Bryner: unterseitige Blattmine an Ulmus minor, in Zimmertemperatur: 4. Januar 2006, e.l. 14. Januar 2006 (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner
2-3: Niederösterreich, 60 km südlich Wien, Lichtungs- und Laubholz-reicher Schwarzföhrenforst, Mine auf Ulmus minor, leg. 16. Oktober 2005, ins Zimmer geholt 2. Januar 2006, geschlüpft 30. Januar 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4-5: Deutschland, Baden-Württemberg, Rheinstetten (Kastenwörth), leg. 12. Oktober 2006 Blattmine an Ulmus laevis (Flatterulme) det. E. Rennwald, Mine in Zimmertemperatur am 16. Februar 2007, e.l. 26. Februar 2007 (Studioaufnahmen: Dietmar Laux), Bilder horizontal gespiegelt [Forum]
6-10: Deutschland, Sachsen, Umg. Gröditz bei Weißenberg, Feldweg mit Ulmen, ca. 220 m, leg. 12. Oktober 2012 an Blattmine von Bergulme, e.l. 16. April 2013 (leg., cult., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1-2: Deutschland, Baden-Württemberg, Rheinstetten (Kastenwörth), leg. 12. Oktober 2006 Blattmine an Ulmus laevis (Flatterulme) det. E. Rennwald, Mine in Zimmertemperatur am 16. Februar 2007 (Studioaufnahmen: Dietmar Laux) [Forum]
3-4: unterseitige Mine, 23 mm: Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, an Feldulme (Ulmus minor), 16. August 2013; leg., Fotos & det. Peter Buchner (Beispiel für eine relativ lange und schmale Mine, daraus das Puppenkokon-Foto 3)


Puppe, Exuvie, Puppenkokon

1, Exuvie: Daten wie Falterbilder 4-5, 26. Februar 2007 (Studioaufnahmen: Dietmar Laux) [Forum]
2, Puppenkokon: Daten s. Falter 1 — der Puppenkokon gehört zu einem anderen Exemplar, bei dem der Falter nicht geschlüpft ist (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner
3, Puppenkokon, 4 mm: Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, in Mine an Feldulme (Ulmus minor), 16. August 2013; leg., Foto (bei schräger Beleuchtung zur Verdeutlichung der Oberflächenstruktur) & det. Peter Buchner Der Kokon ist nicht mit der Mine verklebt und dadurch sehr gleichmäßig ausgebildet, er ist ziemlich fest und behält dadurch auch nach dem Falterschlupf seine Form.
3, Puppenkokon: Deutschland, Hessen, Kreis Waldeck-Frankenberg, 34474 Diemelstadt-Rhoden, Mischwald am Quast, 380 m, Tagfund an Ulmus glabra, 29. September 2016 (det. & Foto: Hubertus Trilling), conf. Tina Schulz [Forum]



Diagnose

♂: Schweiz, Waadt, Cudrefin, 430 m, 8. Oktober 2004, unterseitige Blattmine an Ulmus glabra (leg., cult. e.l., det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]


Unterscheidung der Phyllonorycter-Arten an Ulmen anhand der Minen und Puppenkokons

Vgl. hierzu den Text bei Ph. tristrigella.


Erstbeschreibung

FABRICIUS (1781: 304) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Nach BRADLEY, JACOBS & TREMEWAN (1970) miniert die Raupe der Art unterseitig an Ulmus procera. Unsere bebilderten Raupenfunde in der Schweiz, Österreich und Deutschland erfolgten an Feld-Ulme (Ulmus minor) und Flatter-Ulme (Ulmus laevis). Gracillariidae.net und [bladmineerders.nl] führen noch die Berg-Ulme und die Sibirische Ulme an.

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU M-EU 01305 Phyllonorycter schreberella (FABRICIUS, 1781) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 6, 2017 17:41 von Tina Schulz
Suche: