Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Psodos Bentelii

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07907 Psodos bentelii RÄTZER, 1890 - Bentelis Gletscherspanner

1-2, ♂: Schweiz, Graubünden, Poschiavo, Pass d'Ur, 2500 m, 17. Juli 2007 (leg. und Foto: Rudolf Bryner, gen. det. Lazi Reser) [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
3-4, ♂: Schweiz, Tessin, Lukmanierpass, 2400 m, 19. Juli 2010 (Fotos: Helmut Deutsch), leg., det. & coll. Toni Mayr [Forum]
5, ♂: Schweiz, Graubünden, Fanellgrätli, 2650 m, 4. Juli 2006 (Foto: Helmut Deutsch), leg., det. & coll. Toni Mayr [Forum]
6, ♂: Schweiz, Graubünden, Hinterrhein, Ursprung, 2500 m, 25. Juli 2013 (leg. & det. Toni Mayr, coll. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Erstbeschreibung

RÄTZER (1890: 224-225) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]

Beschreibung als Psodos perlinii

TURATI (1914: 560-563) [Reproduktion aus Band in der Universitätsbibliothek Frankfurt am Main: Jürgen Rodeland]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„Benteli.“
SPULER 2 (1910: 111R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Taxonomie

ERLACHER & JUNGHANS (2009) erklärten das Taxon Psodos perlinii aufgrund genitalmorphologischer Untersuchungen als konspezifisch zu P. bentelii. Wegen der geographischen Isolation und phänotypischer Charakteristika schlugen sie für perlinii einen Unterartstatus zu bentelii vor.

MÜLLER et al. (2019) sehen in Glacies ein Synonym zu Psodos, weshalb sie alle Arten entsprechend neu kombinieren. Die früheren Unterart "Glacies bentelii alpmaritima (WEHRLI, 1924)" wird jetzt als eigene Art Psodos alpmaritima geführt. Die frühere Unterart "Glacies bentelii panticosea (WEHRLI, 1945)" gehört morphologisch in die Nähe von Psodos belzebuth, weshalb sie vorläufig als Psodos belzebuth panticosea WEHRLI, 1945 geführt wird; eine genetische Studie steht hier aber noch aus.


Faunistik

P. bentelii wurde aus dem Wallis beschrieben und ist in den westlichen Alpen weit verbreitet. In der Adamello-Gruppe wird die nominotypische Unterart von ssp. perlinii abgelöst. Völlig isoliert ist das Vorkommen der ssp. retyezatensis in den südwestlichen Karpaten.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07907 Psodos bentelii RÄTZER, 1890 - Bentelis Gletscherspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 31, 2019 15:07 von Erwin Rennwald
Suche: