Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ptilophora Nebrodensis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU 08734b Ptilophora nebrodensis INFUSINO & SCALERCIO, 2018



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt! Immerhin sind Ahorn-Arten an den Fundstellen vorhanden. INFUSINO et al. (2018) schreiben daher: "The unknown larva probably feeds on various broadleaved trees with preference for Acer spp., as it occurs in P. plumigera".



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

INFUSINO et al. (2018) erläutern: "The species name refers to the Nebrodi Mountains, its locus typicus, where it is apparently more common."


Taxonomie

Wie zu erwarten ähnelt P. nebrodensis äußerlich und genetisch mehr der italienischen Ptilophora variabilis als der in Mitteleuropa, West- Nord- und Ost-Europa weit verbreiteten Ptilophora plumigera. Die äußeren Unterschiede (P. nebrodensis ist die im Schnitt kleinste der drei Arten, die Zeichnungselemente sind meist relativ deutlich) lassen keine zuverlässige Unterscheidung zu. Die beiden per Barcoding untersuchten Exemplare weisen gegenüber P. plumigera einen Unterschied von mindestens 4,0 % auf, gegenüber P. variabilis von mindestens 1,9 %. Zumindest Ersteres würde für sich genommen schon einen getrennten Artstatus vermuten lassen. Abgesichert wird dieser aber erst durch die festgestellten und konstanten Unterschieden in den Genitalien der drei Arten. Diese werden in der Originalarbeit per Fotos gezeigt und textlich umfassend diskutiert.


Faunistik

Die Art ist auf Gebirgsregionen im Norden von Sizilien beschränkt, wo sie Ptilophora plumigera bzw. Ptilophora variabilis als allopatrische Vikariante vertritt.


Typenmaterial

Zum Typenmaterial ist bei INFUSINO et al. (2018) zu erfahren: "Holotype male: HOLOTYPE / Ptilophora / nebrodensis [red rectangle label]; SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—28.X.09 / Infusino M. leg. (Coll. Crea, Italy).
Paratypes altogether 7 males and 2 females. 1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—28.X.09 / Infusino M. leg.; prep. number CREA—0104, Stefano Scalercio [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00541]. 1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—20.XI.09 / Infusino M. leg.; prep. number CREA—0133, Marco Infusino [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00437]. 1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—20.XI.09 / Infusino M. leg.; prep. number CREA—0138, Marco Infusino [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00412]. 1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—20.XI.09 / Infusino M. leg. [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00540]. 1 female: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—20.XI.09 / Infusino M. leg.; prep. number CREA—0156, Marco Infusino [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00543]. 1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—20.XI.09 / Infusino M. leg. [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00544]. 1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—28.X.09 / Infusino M. leg.; prep. number CREA – 0153, Marco Infusino. All these specimens deposited in the CREA-FL collection.
1 male: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—28.X.09 / Infusino M. leg. 1 female: SICILIA / Bosco della Tassita (ME) / 1.430 m s.l.m.—20.XI.09 / Infusino M. leg.; prep. number CREA – 0153, Marco Infusino [DNA barcode specimen ID LEP-SS-00542]. All these specimens deposited in the SNSB-ZSM collection.
1 male: Sicilien / Ficuzza / W—Geo.C.Kr. Deposited in Museum für Naturkunde Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung (ZMHU, Berlin) collection (ex Coll. Püngeler)."


Jahr der Erstpublikation

Die Arbeit erschien am 4. Januar 2018. [Die Artseite des Lepiforum wurde am selben Tag angelegt.]

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU 08734b Ptilophora nebrodensis INFUSINO & SCALERCIO, 2018 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 5, 2018 10:42 von Erwin Rennwald
Suche: