Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ptycholoma Erschoffi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04575 Ptycholoma erschoffi (CHRISTOPH, 1877)



Diagnose

Erstbeschreibung

CHRISTOPH (1877: 289 + pl. VIII fig. 61) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

ALIPANAH (2009) meldet neue Nachweise aus dem Iran und schreibt zur Verbreitung: "Known from SE. part of European Russia, Caucasus, Transcaucasia, Transbaikalia, Turkmenia, Asia Minor and Iran (RAZOWSKI 2002); one species occurs in the Middle East (Asia Minor, Iran) (RAZOWSKI 1987)." In der Fauna Europaea werden hingegen keine europäischen Länder mit Vorkommen der Art gemeldet, was bedeuten dürfte, dass die Vorkommen in Russland erst südlich der Manytsch-Niederung im und am Rand des Kaukasus liegen, je nach Definition also zu Europa gehören oder nicht.

(Autor: Erwin Rennwald)


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Datierung nach der « Répartition des livraisons » auf der dem Inhaltsverzeichnis des Bandes folgenden Seite.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04575 Ptycholoma erschoffi (CHRISTOPH, 1877) diagnosebild-eu-alt

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 17, 2019 10:28 von Erwin Rennwald
Suche: