Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Reisseronia Satanella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Psychidae (Echte Sackträger)
EU 00899a Reisseronia satanella M. A. KURZ, M. E. KURZ & ZELLER-LUKASHORT, 2006

1: Italien, Toskana, Castelnuovo di Garfagnana, ca. 400 m, 19. Mai 2013, e.p. 20. Mai 2013 (det. & fot.: Christof Zeller) [Forum]


Puppe

1, Sack mit Exuvie: Italien, Toskana, Castelnuovo di Garfagnana, ca. 400 m, 20. Mai 2013 (det. & fot.: Christof Zeller) [Forum]



Biologie

Habitat

1: Italien, Toskana, Castelnuovo di Garfagnana, ca. 400 m, 19. Mai 2013 (fot.: Christof Zeller) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

KURZ, KURZ & ZELLER-LUKASHORT (2006: 22): „(satanella lat. kleines Teufelchen). Das erste Männchen, das aus einem Sack schlüpfte, erweckte durch seine scharze Farbe, die buschige Behaarung und die wie Hörner nach oben gebogenen Fühler, spontan diese Assoziation.“


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Psychidae (Echte Sackträger)
EU 00899a Reisseronia satanella M. A. KURZ, M. E. KURZ & ZELLER-LUKASHORT, 2006 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 4, 2017 20:06 von Erwin Rennwald
Suche: