Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Rhodobates Carsteni

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU Rhodobates carsteni FALCK, GAEDIKE & VIVES, 2020



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

FALCK, GAEDIKE & VIVES (2020: 490): “The species is named after one of the collectors of the first known specimens, the Danish lepidopterologist Carsten Hviid.”


Typenmaterial

FALCK, GAEDIKE & VIVES (2020: 489): “Holotype ♂, “SPAIN, LANZAROTE, Mojón Blanco, Orzola, 20 m, 21-X-10-XI-2019, leg. P. Falck” (ZMUC). Paratypes: SPAIN, LANZAROTE, El Bosquecillo, 600 m, 2 ♂♂, 6-XI-2018, leg. B. Skule & C. Hviid, Genitalia slide 2972PF (ZMUC); 0.8 km S. Concil, 1.4 km N. Tias, 240 m, 1 ♂, 2-8-XI-2018, leg. B. Skule & C. Hviid, (ZMUC); Mojón Blanco, Orzola, 20 m, 23 ♂♂, 2 ♀♀, 21-X-10-XI-2019, leg. P. Falck, Genitalia slides 3246PF, 3247PF, 3251PF, 3254PF, 3256PF, DNA samples Lepid Phyl 0304PF, 0305PF, 0312PF (PF, MNCN, SDEI).”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU Rhodobates carsteni FALCK, GAEDIKE & VIVES, 2020 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 12, 2020 11:47 von Jürgen Rodeland
Suche: