Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Scrobipalpa Achtubica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03598c Scrobipalpa achtubica ANIKIN & PISKUNOV, 2018



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

ANIKIN & PISKUNOV (2018: 798): “Видовое название образовано от названия р. Ахтуба в типовой местности, левого притока Волги в ее нижнем течении.” (Der Artname leitet sich von der Typuslokalität im Bezirk Achtuba ab, dem linken Nebenfluss im Unterlauf der Wolga)


Typenmaterial

ANIKIN & PISKUNOV (2018: 798) beschrieben die Art nach einem einzigen ♀: “Голотип, ♀: Россия, Астраханская обл., Ахтубинский р-н, Богдинско-Баскунчакский заповедник, балка Белая, 48º16'53 N, 46º50'08 E, на свет, 24 м над ур. м., 20.04.2014 (В. В. Аникин).”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03598c Scrobipalpa achtubica ANIKIN & PISKUNOV, 2018 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 7, 2019 9:40 von Jürgen Rodeland
Suche: